Platz der Generationen

Platz der Generationen

Platz der Generationen - Das Forum für Jung und Alt

  
Der Platz der Generationen spricht Personen jeden Alters an. Auf dem Programm stehen Vorträge und Beratungen zu spannenden Themen wie Sicherheit, Gesundheit und Sport.

«Der Platz der Generationen will jüngere und ältere Personen zusammenbringen und Themen, die alle Generationen betreffen, anschaulich rüberbringen», erklärt Programmorganisator Georges Füglistaler. Ein zentrales Thema ist die Sicherheit. Die Polizei der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft erklärt, wie man sich vor Taschendieben und Enkeltrickbetrügern schützen kann und zeigt Gefahren im Strassenverkehr auf. In diesem Jahr feiern die Basler Ordnungshüter zudem ihr 200-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gewährt sie dem Messepublikum einen besonderen Einblick in die moderne, effiziente Polizeiarbeit – und fährt gleich mit dem neusten Einsatzfahrzeug vor.

Alltag und Gesundheit
Gesundheit und Sport bilden weitere wichtige Themen auf dem Platz der Generationen. Neben Fachvorträgen von Dozenten aus der Medizin bietet der Verein 55+ Basler Seniorenkonferenz im Rahmen der Seniorenpolitik Basel 55+ Referate Referate zu Themen rund um den Alltag im Alter an. Wie man sich fit halten kann, zeigen jeweils am frühen Abend verschiedene regionale Turnvereine und Tanzgruppen mit Vorführungen auf der Forumsbühne.

Gespräche mit Prominenten

Ein besonderer Programmpunkt sind die täglichen Gesprächsrunden mit prominenten Gästen. Spannende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft nehmen auf der Forumsbühne Platz

Für gemütliches Beisammensein steht das Bistro «Chez Fritz» bereit, wo Sie von freiwilligen Helfern des Seniorenverbands bedient werden und den Abend bei musikalischer Unterhaltung ausklingen lassen können.

Der «Platz der Generationen» befindet sich in Halle 2.2.

 

Partner

Polizei BS

Polizei BL

Forum 55+

Bethesda Stiftung

SVNW

www.älterbasel.ch
   

   

Teilen