Lunapark auf der Rosentalanlage

Die bunte Welt im Lunapark

Auf der Rosentalanlage gehts rund: Der Lunapark bietet Action, Unterhaltung und Verpflegung für alle Altersgruppen. Beim Bummeln, Naschen oder auf dem Karussell schnuppert man Messeluft.

Den Duft nach gebrannten Mandeln, das Scheppern umfallender Büchsen und die nostalgische Musik von Karussellen verbindet man üblicherweise mit der Herbstmesse. Doch Fans des Jahrmarktfeelings können bereits im Februar Attraktionen bestaunen und sich an Ständen vergnügen. Denn während der muba 2013 gastiert der Lunapark bereits zum 30. Mal mit verschiedenen Angeboten auf der Rosentalanlage in Basel. Vom 22. Februar bis zum 3. März 2013 ist täglich ab 11 Uhr Betrieb auf dem Platz.

Adrenalin auf dem Autoscooter
An elf verschiedenen Stationen kann man den Messetag nach seinem Geschmack ausklingen lassen. Neben Verpflegungsoasen mit Herzhaftem wie Wurst oder dem Confiseriestand mit Softeis und anderen Süssigkeiten lockt auch Action: Beim Schiesswagen «007» und dem Büchsenstand kann man seine Geschicklichkeit und Treffsicherheit unter Beweis stellen. Auf dem Kinderkarussell und der Achterbahn können die Kleinen eine Runde drehen, während sich die Erwachsenen eine Verschnaufpause gönnen. Teenager tanken beim Autoscooter Adrenalin.

Neu ist zudem eine Raumkapsel, in der man sich dank des integrierten Filmsimulators fühlt, als würde man an einem Autorennen teilnehmen, in die Lüfte abheben oder eine Schneepiste runterdüsen. Wer lieber in Ruhe über den Platz bummeln möchte, findet auch Spiel- und Verkaufsstände.