Sonderschau Betty Bossi «Üsi Chuchi»

Betty Bossi in unseren Küchen

Seit über 50 Jahren bringt Betty Bossi den Schweizerinnen und Schweizern das Kochen, Backen und Haushalten näher. Mit dem Motto «Üsi Chuchi» ist das Unternehmen nun zum ersten Mal Gast an der muba. In den Schauküchen wird den ganzen Tag  gekocht und gebacken.

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum Ihr Kuchen nicht richtig aufgeht? Oder weshalb der Auflauf nicht so appetitlich aussieht wie auf der Abbildung im Kochbuch? Mit solchen und ähnlichen Problemen sieht sich wohl jede Hobbyköchin und jeder Hobbykoch einmal konfrontiert. An der muba haben Sie nun die Gelegenheit, Ihre Fragen mit den Profiköchen von Betty Bossi zu diskutieren. Denn das Unternehmen ist dieses Jahr zum ersten Mal Gast an der Publikumsmesse.

Tipps von Profis
Ihr Auftritt an der muba 2014 steht unter dem Motto «Betty Bossi – Üsi Chuchi». Im ersten Stock der Halle 2 am Stand C035 bereiten die Kochprofis von Betty Bossi vor Ihren Augen leckere Mahlzeiten und Backwaren zu. Sie zeigen Ihnen, wie Sie die Rezepte zu Hause nachkochen können, damit die Gerichte am Ende nicht nur gut schmecken, sondern auch genauso schön aussehen wie in den Kochbüchern. Die Schauküchen an der muba wurden von ALNO-Küchen hergestellt und sind mit den neusten Geräten von Miele ausgestattet. Beide Partner sind gleich neben der Sonderschau mit eigenen Ständen vertreten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Koch- und Backshows
In der Betty-Bossi-Küche finden den ganzen Tag abwechslungsweise Koch- und Backshows statt, bei denen Sie den Betty-Bossi-Köchen bei der Arbeit über die Schulter schauen können. Am Montagmorgen, 17.2., findet eine Show zum Thema «glutenfreies Backen» statt und am Mittwochnachmittag, 19.2., können Kinder unter Anleitung Guetzli backen.

Happy Hour um 17 Uhr
Täglich zwischen 17 und 18 Uhr lädt das Team von «5 am Tag» zur Happy Hour an die Smoothie-Bar ein. Die Kampagne der Krebsliga Schweiz empfiehlt fünf Portionen Gemüse und Früchte pro Tag zu essen und gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie das im Alltag einfach umgesetzt werden kann.

Fotogrusskarten und Wettbewerb
Lassen Sie sich als «Betty Bossi» im Stil der 50er-Jahre fotografieren! Die witzigen Grusskarten werden gratis verschickt. Oder machen Sie am Wettbewerb mit: Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Kulinarische Beratung und Verkauf
Zentraler Bestandteil der Betty-Bossi-Sonderschau ist der Begegnungspunkt: Hier können Sie sich mit den Köchinnen und Köchen austauschen und Ihre individuellen Fragen rund ums Kochen und Backen direkt von den Profis beantworten lassen. Damit Ihr Kuchen und Ihr Gratin beim nächsten Mal ebenso schön aussehen wie im Rezeptbuch. Apropos: Natürlich können Sie an der muba auch Ihre Kochbuch-Sammlung vervollständigen.

Teilen