Jubiläumsfestival

muba-Festival
Schweizer Stars auf der muba-Bühne

100 und noch kein bisschen müde: Zum runden Geburtstag schenkt die muba ihrem Publikum eine Attraktion, wie sie die Messe noch nie gesehen hat.


Eine Showbühne im Rundhof der Halle 2 lädt Gross und Klein dazu ein, das Jubiläum gemeinsam zu feiern. Hier – im Herzen der muba – bieten Musiker, Zauberer, Comedians und viele weitere Schweizer Top Acts am muba-Festival jeden Tag ein überraschendes, hochkarätiges und unterhaltsames Programm. So erleben Sie einzigartige Momente mit Tobias Heinemanns verblüffenden Fähigkeiten und Marco Rima sorgt mit seinem satirischen Comedy-Auftritt für gute Stimmung beim Publikum. Das muba-Festival bietet Newcomern ebenso Platz auf der Bühne wie auch gestandenen Stars des Schweizer Showbiz – wie etwa Luca Hänni mit Slädu oder Massimo Rocchi, die der der Mutter aller Messen im Jubliäumsjahr die Ehre erweisen.  

Programmhighlights mehrmals täglich
Geniessen Sie das Unterhaltungsprogramm auf der Showbühne an der diesjährigen muba unter freiem Frühlings-himmel – nach einem ausgedehnten Spaziergang durch die Hallen gibt es keinen besseren Ort, um frische Luft zu schnappen. Täglich werden Ihnen auf der Bühne Programmhighlights präsentiert. Nebst dem einzigartigen Unterhaltungsprogramm, das im Jubeljahr speziell für Sie  zusammengestellt wurde, gibt es auf der Bühne überdies noch weitere Veranstaltungen zu sehen. Denn das gesamte Showprogramm der muba – so etwa die Modenschau – findet dieses Jahr auf der neuen, zentral gelegenen Bühne statt. Die Rundhofhalle wir damit zum Publikumsmagnet der Messe – hier erleben Sie die muba pur.

Unter dem Frühlingshimmel verweilen
Für Ihr leibliches Wohl ist vor, während und nach den Darbietungen bestens gesorgt: Verschiedene Getränke und Food Angebote locken mit Spezialitäten vom Grill, vom Cüpli bis zum Bier. Die Leckereien lassen sich in einer der gemütlich eingerichteten und teils überdachten Verweilzonen im Rundhof geniessen – Erfrischung finden Sie zudem an der Feldschlösschen-Bar. Wer dem bunten Treiben aus etwas weiterer Distanz zuschauen möchte, findet auf den Galerien der Hallen 2.1 und 2.2 ebenfalls kulinarische Angebote und Sitzgelegenheiten fürs gemütliche Beisammensein.

Die diesjährige Jubiläums-muba ist mit ihrem Festival im Rundhof um eine Attraktion reicher geworden. Lassen Sie sich von den Darbietungen und der frühlingshaft-heiteren Atmosphäre überraschen. Die Shows und Auftritte der Künstler sind im Ticketpreis inbegriffen, sodass Sie während Ihres gesamten Besuchs an der muba ohne zusätzliche Eintrittsgebühr immer wieder eine Nase voll Festival-Luft schnuppern können. Die Platzzahl ist jedoch beschränkt. Warten Sie deshalb nicht zu lange mit Ihrem Besuch im Rundhof.
 
Luca Hänni Kunz Trauffer
Luca Hänni, Foto: Hugo Grossenbacher Kunz Trauffer
 
   
Brandhärd Marco Rima Massimo Rocchi
Brandhärd, Foto: Tim Luedin Marco Rima Massimo Rocchi
 
   
Edelmais Peach Weber Claudio Zuccolini
Edelmais, Foto: Stefan Baumgartner Peach Weber Claudio Zuccolini, Foto: Rico Rosenberger
 
   
David Bröckelmann Rob Spence Fabian Unteregger
David Bröckelmann & Salomé Jantz,
Foto: Marc Gilgen

Rob Spence Fabian Unteregger
 
   
Michael Elsener Joël von Mutzenbecher Martin O.
Michael Elsener, Foto: Bruno Rubatscher Joël von Mutzenbecher, Foto: Marc Gilgen Martin O.
 
   
Linard Bardill Tobias Heinemann Daniel Kalman
Linard Bardill, Foto: Urs Homberger Tobias Heinemann Daniel Kalman

Programm

Freitag, 15. April 2016   
Mittwoch, 20. April 2016
14.00 Uhr
  
Tobias Heinemann    14.00 Uhr
  Daniel Kalman 
16.00 Uhr
  David Bröckelmann & Salomé Jantz
  18.00 Uhr
  Troubas Kater
19.00 Uhr
  Luca Hänni        
        Donnerstag, 21. April 2016
Samstag, 16. April 2016
  14.00 Uhr   Peach Weber
14.00 Uhr
  Massimo Rocchi   18.00 Uhr   Joël von Mutzenbecher
16.45 Uhr
  Fabe / Brandhärd  
 
        Freitag, 22. April 2016
Sonntag, 17. April 2016
  14.00 Uhr   Fabian Unteregger
14.00 Uhr   Linard Bardill   16.00 Uhr
  Tobias Heinemann
16.00 Uhr
  Edelmais
  19.00 Uhr
  Trauffer
             
Montag, 18. April 2016
  Samstag, 23. April 2016
14.00 Uhr
  Rob Spence
  14.00 Uhr
  Marco Rima
18.00 Uhr
  Michael Elsener
  16.45 Uhr
  Kunz
             
Dienstag, 19. April 2016
  Sonntag, 24. April 2016
18.00 Uhr
  Claudio Zuccolini
  11.00 Uhr
  Peach Weber
        14.00 Uhr
  Martin O.