Genuss an der muba

Baltazar Bar
Entdecken Sie die vielfältigen Gastronomieangebote der muba und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.  Ob im Rundhof, auf dem Messeplatz oder im Bereich Genuss: bei uns findet sich etwas für jeden Geschmack.

Rundhof

  • «Create your own»
    Ganz nach dem Motto «selbstgemacht schmeckt am besten» haben Sie im Rundhof die Möglichkeit, Ihr Lieblingsmenu selbst zu kreieren. Die drei kulinarischen Themengebiete «Taste of India«, «Build you own pulled Burger» und «Jetzt geht's um die Wurst» nehmen Sie mit auf eine Reise durch internationale Food-Trends – wie diese Reise genau aussieht, bestimmen dabei Sie selbst.
  • Durstlöscher aller Art
    Nebst dem bunten Essensangebot wartet auch eine breite Auswahl an Getränken auf Sie. Geniessen Sie ein frisch gezapftes Bier vom Felschlösschen-Stand im Innenhof, einen spannenden Cocktail von der Pepita-Bar oder ganz einfach ein erfrischendes Mineral.
  • Sich wie zuhause fühlen
    Mit einer speziell für die muba konzipierte Mobiliar-Ausstattung möchten wir es Ihnen so gemütlich wie möglich machen. Designte Paletten-Möbel, Lounges sowie Bartheken mit Hockern laden zum entspannten Verweilen ein.
  • After-Work-Meetingpoint
    Die muba hält sich selbstverständlich nicht an herkömmliche Öffnungszeiten. Damit auch nach Feierabend noch locker zusammengesessen werden kann, bleiben der Rundhof sowie der Messeplatz jeweils eine Stunde länger geöffnet. Nebst cooler Unterhaltung mit Comedy und Musik geben auch spezielle Angebote (z.B. Happy Hour) einen Grund, den Abend im Innenhof ausklingen zu lassen.

muba-Trio

Die Neuheit an der muba: zur Feier der 101. muba wurde in Kooperation mit drei regionalen Produzenten das muba Trio kreiert. Das exklusive Geschmackserlebnis setzt sich zusammen aus dem muba-Bier, dem muba-Weggli und der muba-Wurst und wurde gemeinsam mit der Unser Bier Brauerei, dem Sutterbegg und der Eiche-Metzgerei entwickelt. Die Produkte werden allesamt in der Schweiz fabriziert und bereits im Vorfeld der muba bei den jeweiligen Herstellern im Angebot sein. In folgenden Verkaufsstellen stehen sie zum Verkauf:

  • In allen 26 Sutterbegg-Filialen: muba-Weggli und exklusiv auch das muba-Brot (ab Mo., 03.04.2017)
  • An allen Eiche-Metzgerei Verkaufsstellen: muba-Wurst, muba-Weggli sowie muba-Bier (ab Fr., 03.04.2017)
  • Im Unser Bier-Restaurant: muba-Bier (ab Do., 06.04.2017, Restaurant nur Do. und Fr. geöffnet)

Selbstverständlich wird das muba-Trio auch an der muba selbst erhältlich sein. Sie finden es an verschiedenen Verkaufsständen auf dem Messeplatz, im Rundhof oder in den Hallen.

Bereich Genuss

  • Ein Pop-Up für die muba: Die Baltazar Pop-Up-Bar vereint Trend, Region & Klassiker auf einer eigens für die muba kreierten Cocktailkarte. Das Angebot ist vielseitig und kreativ, und da der Eintritt an die muba ab 17.00 Uhr kostenlos ist, eignet sie sich perfekt für einen gemütlichen After-Work-Drink unter Kollegen.
  • Typisch Schweiz: Das Waadtländer Restaurant Cave Vaudoise besucht die muba mit all seinen Spezialitäten im Gepäck. Von Fondue oder Raclette bis hin zu Käse- und Fleischplättli erhält man im bedienten Restaurant alles, was Schweizer Herzen höher schlagen lässt.
  • Leckeres von A bis Z: In der Piazza trifft man auf eine Vielzahl an Food-Anbietern aus den unterschiedlichsten Ecken der Welt. Je nach Vorliebe kann aus Köstlichkeiten wie Pasta, Burger oder Thailändischem ausgesucht und anschliessend im mit Tischen und Stühlen ausgestatteten Gemeinschafsbereich genossen werden.
  • Käsekenner: Lucas Wirth von der Basler Institution «Wirth's Käsespezialitäten» verwöhnt Sie mit leckeren Käse-Degustations-Plättli sowie der legendären aus geröstetem Olivenbrot und Raclettekäse bestehenden «Wirth-Schnitte».
  • Knusprig fischig: Dank Haris Fischbar müssen an der muba auch Fischliebhaber auf nichts verzichten. Probieren Sie in stimmungsvoller Umgebung die leckersten Fischnkusperli der Stadt.
  • Ein Stückchen Puschlav in Basel: In der Osteria «Ciapa ün» finden Sie eine von der Region Puschlav inspirierte Auswahl an ausgesuchten italienischen und Schweizer Weinen, Prosecco sowie regionalen puschlaverischen Fleisch-, Wurst- und Käseprodukten.

Messeplatz

Auch der Messeplatz bietet eine grosse Anzahl an Verpflegungsmöglichkeiten. Neben Klassikern wie Hot-Dogs, Hamburger, Flammkuchen und Grillspezialitäten gibt es auch Feines ohne Fleisch: Chäschüechli, Raclette, Chnoblibrot oder Brezeln für den Hunger zwischendurch. Dessertfreunde können sich zudem am grossen Confiserie-Angebot erfreuen, welches optimal von einer Auswahl an Kaffee-Spezialitäten ergänzt wird.