muba photo award

muba Photo Award

Die muba sucht das beste Bild zum Thema "Mobilität"!
Zusammen mit dem BelleVue, Ort für Fotografie, hat die muba dieses Jahr einen Wettbewerb ins Leben gerufen. Leidenschaftliche Fotografinnen und Fotografen hatten die Möglichkeit, Ihre Arbeiten einzureichen. Über 60 Bewerber/Bewerberinnen mit über 140 Arbeiten nutzten Ihre Chance – was für die kurze Zeitdauer zwischen Aufruf und Einsendeschluss eine bemerkenswerte Zahl ist.

Eine Jury aus fünf Fachpersonen wählte 23 Kunstschaffende und 26 Arbeiten aus. Die ausgewählten Bilder sind als Fine-Art-Prints an der muba zu sehen – kommen Sie vorbei und geben Sie Ihre Stimme ab für Ihr Lieblingsbild ab.

Die Awards:


Jury-Award

Von den 26 ausgestellten Werken beurteilt die Jury die fotografischen Arbeiten aufgrund diverser Kriterien und wählt die Gewinner. An der Award-Verleihung am 19. Mai 2017 um 17:00 Uhr werden die Gewinner bekannt gegeben.

Publikums-Voting
Gleichzeitig haben auch die Besucher der muba 2017 die Möglichkeit, eine Stimme abzugeben. Diese Stimmen werden – kombiniert mit den Likes auf Facebook – den Publikumspreis geben.

Die Preise:

Zwei Übernachtungen für zwei Personen im Hotel Matterhorn Focus in Zermatt

  • Ein Gutscheine für Fine-Art-Prints im Fachlabor Pascale Brügger

  • Einen Gutschein in der Trattoria Antichi Sapori in Therwil

Die Jury:

jury

Folgende Personen sind in der Experten-Jury des muba Photo-Awards:

Pascale Brügger

Fotografin & Inhaberin eines Fotofachlabors. Das Fachlabor Pascale Brügger widmet sich seit der Gründung vor über zwanzig Jahren den beiden Aspekten der digitalen und analogen Fotografie und deren Schnittstelle. Die Kernkompetenz ist die Beratung von kunstschaffenden Fotografen und die Produktion von Drucken höchster Güte.

Das Fotofachlabor Pascale Brügger wird beim muba Photo-Award die Bilder der Nominierten drucken.

http://www.pascalebruegger.ch/

Regine Flury

Fotografin und Vorstandsmitglied vom BelleVue. Regine Flury engagiert sich neben Ihrer Tätigkeit als freischaffende Fotografin und Fotografie-Dozentin an der Schule für Gestaltung im Verein "BelleVue – Ort für Fotografie".

Das BelleVue – Ort für Fotografie ist zur Zeit der einzige Ausstellungsraum in Basel, der sich ausschliesslich mit der Fotografie befasst. Neben regelmässigen Ausstellungen werden auch Gesprächsrunden und Vorträge veranstaltet. Das BelleVue hat sich seit 5 Jahren verpflichtet der Fotografie in Basel einen Raum zu geben.

http://www.bellevue-fotografie.ch

Christoph Kern

Mitbegründer von Oslo 8, Kurator und freischaffender Fotograf. Oslo8 war fünf Jahre lang eine feste Galerie im Dreispitz und veranstaltete unzählige Ausstellungen. Seit 2016 konzentriert sich Oslo8 auf kuratierte Ausstellungen in Off-Spaces und Pop-Up-Locations.
www.oslo8.ch

http://www.christophkern.ch

Eleni Kougionis

Freischaffende Fotografin. Eleni Kougionis arbeitet freiberuflich und konnte schon an vielen Ausstellungen teilnehmen. Sie gewann 2015 den Globetrotter World Photo Nachwuchsförderpreis und belegte im 2017 den zweiten Platz des Swiss Press Photo, Kategorie Schweizer Geschichten.
http://www.elenikougionis.com

Roland Schmid

Fotograf und vfg-Mitglied. Roland Schmid hatte bereits viele Ausstellungen und wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Swiss Press Photo Award. Roland Schmid engagiert sich für den Swiss Photo Award – vfg.selection und wird als Fotograf vertreten von 13photo.

www.schmidroland.ch

Die Sponsoren des muba photo award:

Hotel Matterhorn Focus

photo- awardphoto-award

Der Hauptpreis für den photo award kommt vom Hotel "Matterhorn FOCUS" und ist inder Sommersaison 2017 oder 2018 einlösbar. Gewonnen werden können zwei Übernachtungen in einer Suite inklusive Frühstück, Spa und zwei Massagen.

Das Matterhorn FOCUS, ein 4-Stern-Superior-Hotel im Zentrum von Zermatt, lässt Design mit Lifestyle und Architektur mit Natur verschmelzen. Das Garni-Hotel Matterhorn FOCUS befindet sich an einzigartiger Lage, direkt neben der Talstation «Matterhorn-Express» und nur 10 Fussminuten vom Dorfzentrum entfernt.

Der Hauptpreis für den muba photo award wird in grosszügiger Unterstützung vom Matterhorn FOCUS zur Verfügung gestellt. Die Einlösung und das Datum muss in Absprache mit dem Hotel erfolgen, die Hauptsaison tendenziell ausgenommen.

www.matterhorn-focus.ch

 

Fachlabor Pascale Brügger

Die Fotografie bewegt sich heute zwischen digital und analog. Seit unserer Gründung vor über zwanzig Jahren widmet sich das Fachlabor Pascale Brügger diesen beiden Aspekten und deren Schnittstelle. Neben einem kompletten analogen Labor mit Filmentwicklungen und Vergrösserungen wird natürlich auch die gesamte Bandbreite des Digital- und Fine-Art-Printing inkl. der Möglichkeit von professionellen Scans in beliebiger Auflösung angeboten. Ein grosses Anliegen ist die individuelle Beratung und Zusammenarbeit, wobei es immer um eine optimale Lösung geht.

Das Fachlabor Pascale Brügger zeichnet sich für die Prints der Ausstellung verantwortlich und sponsert mehrere Preise für die Gewinnerinnen/Gewinner.

www.pascalebruegger.ch

 

Antichi Sapori

Das Antichi Sapori zählt trotz 5 jährigem Bestehen immer noch als Geheimtipp. Auf Trip-Advisor wie an anderen Stellen mit Höchstpunktzahl versehen, kann man es mit gutem Gewissen zu einem der besten italienischen Restaurants der Region zählen. Im Antichi Sapori, gegründet und geführt von Ivan Angelini, werden alle Speisen immer frisch zubereitet – was zu hochwertigstem Genuss führt. Das Antichi Sapori spendet einer Gewinnerin/einem Gewinner einen Gutschein.

www. antichi-sapori.ch

 

Technofot

Techno Fot AG realisiert Lösungen der Grossformat-Werbetechnik aus einer Hand. Von der Konzeption bis zur Endmontage vor Ort. Mit viel Leidenschaft werden Lösungen in allen Bereichen der grossformatigen Werbetechnik gesucht und gefunden. Ihr Projekt wird von der Konzeption bis zur Endmontage vor Ort, kompetent und lösungs- und kundenorientiert umgesetzt. Eine hauseigene Schlosserei, Schriftenabteilung sowie Plexi-Prototypenbau unterstützen den Ablauf Ihres Projektes. Technofot unterstützte den muba photo award mit der Signaletik.

www.technofot.ch

 

Winkler Multimedia Events

Event Solutions Dienstleister für multimediale und dreidimensionale Live-Communication, Veranstaltungs- und Eventtechnik. Winkler Multimedia Events ist der führende Schweizer Event Solution-Dienstleister für mutlimediale und dreidimensionale Live Communication. Die Dienstleistungen reichen von der Ideenentwicklung bis zur Realisation. Winkler unterstützte den muba photo award mit dem Rigging für die Signaletik.

www.winkler.ch