• muba schliesst ihre Tore: Feierlicher Schlussakt - Die muba sagt Danke!

    Publiziert am 17.02.2019 von

    Heute, am 17. Februar 2019 endete der letzte Tag der 103. Ausgabe der muba mit musikalischer Begleitung und einem feierlichen Festakt. Knapp eine Viertelmillion Besucher und Besucherinnen strömten in den vergangenen Tagen nach Basel, um ein letztes Mal die «Mutter der Messen» zu erleben. Beim Schlussakt wurde unter anderem das muba Gästebuch offiziell dem Historischen Museum Basel überreicht, bevor auf dem Abschlussfest auf 103 Jahre Geschichte angestossen wurde.

    Weiterlesen
  • muba-Dernière blickt auf Schlussakt

    Publiziert am 16.02.2019 von
    Am vergangenen Freitag wurde die muba feierlich eröffnet. Seither strömen die Besucher in die Halle, um die muba nochmals zu erleben. Vor dem offiziellen Schlussakt am Sonntag verabschieden sich bereits am Samstag über 600 Fasnächtler mit einem Gässle durch die Messe. 
     
    Weiterlesen
  • An der muba spielt die Musik!

    Publiziert am 29.01.2019 von
    Zu den Höhepunkten der diesjährigen muba zählen nicht nur zahlreiche Attraktionen und Events, sondern auch die unterschiedlichsten Klänge. Zum einen ist das Eidgenössische Jodlerfest vom 8. bis am 17. Februar 2019 zu Gast in der Messe Basel. Zum anderen sorgt das Basel Tattoo mit verschiedenen Formationen für Stimmung. Und auch sonst wartet die letzte muba mit jeder Menge musikalischer Leckerbissen auf. Weiterlesen
  • Das Gastland Japan bringt Exotik nach Basel

    Publiziert am 15.01.2019 von
    Wenn die muba vom 8. bis am 17. Februar 2019 in der Messe Basel letztmals ihre Tore öffnet, darf ein Hauch Exotik nicht fehlen. Für diesen sorgt das diesjährige Gastland Japan mit seinen jahrhundertealten Traditionen. Die Sonderausstellung über das Land der aufgehenden Sonne entführt die Besucherinnen und Besucher in eine faszinierende Kultur voller Ästhetik. Für Bodenständigkeit sorgen andere Highlights, wie zum Beispiel der Gastregion Appenzell, die Erlebniswelt Original Regional, aber auch der Rückblick auf die 103-jährige Geschichte der “Mutter aller Messen”. Weiterlesen
  • Die muba bedankt sich bei der Basler Fasnacht

    Publiziert am 15.01.2019 von
    Am 8. Februar 2019 öffnen sich die Türen zur letzten muba. Ein historischer Moment für viele Baslerinnen und Basler. Die Bedeutung dieses Ereignisses manifestiert sich sogar im diesjährigen Sujet der Basler Fasnacht. Als Dankeschön für diese Ehrerweisung lädt die Messeleitung jeden, der mit einer aktuellen Plakette der Basler Fasnacht die muba besucht, zu einem kostenlosen Znüni im IKEA-Restaurant ein. Zur Dernière schenkt die muba zudem allen Besuchern den Eintritt. Viele Highlights wie die Gastregion Appenzell und Festivitäten zum Abschied erwarten das Publikum. Weiterlesen
  • muba Dernière: Zahlreiche Highlights und das Appenzell zu Gast

    Publiziert am 28.11.2018 von
    Vom 8. bis zum 17. Februar 2019 öffnet die muba zum letzten Mal ihre Tore. Die Besucherinnen und Besucher erwarten viele Highlights und einige Überraschungen. Dazu gehören auch die Gäste aus dem Appenzell. Daneben dürfen in der Erlebniswelt «Original Regional» nicht nur Leckereien probiert, sondern selbst hergestellt werden. Und natürlich blickt die muba auch auf ihre über 100-jährige Geschichte zurück, nicht nur an der Messe selbst, sondern auch auf einer eigens kreierten Erinnerungs-Website. Dort verewigten sich bereits alt Bundesrat Dr. Christoph Blocher sowie Basler Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann. Weiterlesen
  • Muba 2019: Würdiger Abschluss und neue Zukunftspläne

    Publiziert am 28.06.2018 von
    Nach 103 Jahren wird die muba 2019 vom 8. bis 17. Februar 2019 zum letzten Mal in der Messe Basel stattfinden. Zum Abschluss einer über 100-jährigen Erfolgsgeschichte werden die Besucher und Aussteller 2019 an der Dernière von speziellen Aktionen profitieren können. Neue Konzepte für einen innovativen Publikumsevent ab 2020 sind bereits in Planung.
    Weiterlesen

    Veröffentlicht unter:

  • muba 2018: kreativ und interaktiv

    Publiziert am 29.04.2018 von
    Heute Sonntag, 29. April schloss die muba 2018 nach zehn Tagen ihre Tore. Anpacken, mitmachen, mittendrin sein war das diesjährige Motto. Und das kam an: Die interaktiven Highlights waren bei Klein und Gross beliebt. Das Publikum machte Yoga und Musik, strampelte auf Velos, probierte kulinarische Leckerbissen und unterhielt sich eifrig mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der IKEA-WG. Zusammen mit den Parallelmessen BRICKLIVE, Cannabis Village und Creativa war die muba 2018 wieder vielfältiger. Weiterlesen
Weiterlesen