Das Line-Up der muba ist komplett: Von Adrian Stern bis Zwirbelwind

Publiziert am 24.04.2017 von Sabrina Oberländer
Festival

Comedy-Grössen wie Kaya Yanar und Claudio Zuccolini, die atemberaubende Musikshow von Basel Tattoo, die tägliche Modenschau und viele weitere Aktionen: Das muba-Festival, das vom Freitag 12. bis Sonntag, 21. Mai stattfindet, verspricht bereits jetzt ein voller Erfolg zu werden. Dabei haben die Veranstalter noch einiges im Petto. Jetzt verraten Sie: Für das Festival-Ticket, dass im Eintrittspreis für die muba inbegriffen ist, bekommt man neben einem bunten Programm auch jede Menge Top- Stars geboten.

Genuss für die Ohren zum Auftakt
Ganz oben auf der Liste der Must-Sees: Der Schweizer Megastar Ritschi! Der Musiker aus Interlaken steht am Samstag, 13. Mai auf der Bühne und wird mit seinen ikonischen Hits wie “Schisstäg” oder “Uf der Flucht” die Menge zum Mitsingen bringen. Ausserdem mit von der Partie ist ein guter Kollege, mit dem Ritschi schon zusammengearbeitet hat: Adrian Stern rockt die Bühne am Samstag, 20. Mai und bringt neben seinen Klassikern auch die neuen, elektronisch angehauchten Songs mit. Auch abseits der beiden Mega-Stars folgt bei der muba ein Highlight auf das andere. Am Freitag, 12. Mai zeigt die graubündner Band Invivas, wie unterhaltsam und modern a cappella klingen kann. Ihr Name bedeutet so viel wie “am leben, lebendig” - bei der muba beweist sie, dass sie ihn ganz bewusst gewählt hat. Mindestens genauso quirlig: Jöel von Mutzenbecher, der am Sonntag, 14. sowie Sonntag, 21. Mai die Lachmuskeln der Besucher strapaziert.

Kinderstars am Mittwoch
Für die kleinen Besucher und Besucherinnen der muba ist vor allem der Mittwoch, 17. Mai vielversprechend. Gleich drei Kinderstars sorgen hier für beste Stimmung. Den Anfang machen um 14.00 Uhr Schtärneföifi mit ihren eingängigen Songs, die zum Mitsingen einladen. Abgelöst werden sie von Papagallo und Gollo - bei dem Programm mit dem lustigen Papagei ist ganzer Körpereinsatz gefragt. Zum krönenden Abschluss stürmen die Jungs von Zwirbelwind die Bühne. Mit ihren Songs erzählen sie Geschichten und Abenteuer und können eines schon versprechen: Nach einem aufregenden Tag am muba Festival gibt es die süssen Träume im Anschluss inklusive! Das gesamte Programm ist auf der Internetseite www.muba.ch unter Highlights zu finden.
 

Programm muba-Festival

Freitag, 12. Mai 2017
12.30 Uhr: Basel Tattoo
14.00 Uhr: Invivas
16.00 Uhr: Basel Tattoo
19.00 Uhr: Massimo Rocchi

Samstag, 13. Mai 2017
11.00 Uhr: Basel Tattoo
14.00 Uhr: Marc Haller
16.00 Uhr: Basel Tattoo
19.00 Uhr: Ritschi

Sonntag, 14. Mai 2017
14.00 Uhr: Joël’s Corner
16.00 Uhr: Oropax

Mittwoch, 17. Mai 2017
14.00 Uhr: Schtärneföifi
15.00 Uhr: Papagallo und Gollo
16.30 Uhr: Zwirbelwind

Donnerstag, 18. Mai 2017
18.00 Uhr: Claudio Zuccolini
19.30 Uhr: Fabe

Freitag, 19. Mai 2017
14.00 Uhr: Invivas
19.00 Uhr: Kaya Yanar

Samstag, 20. Mai 2017
14.00 Uhr: FMB Big Band
17.00 Uhr: Adrian Stern

Sonntag, 21. Mai 2017
14.00 Uhr: Joël’s Corner
 

muba 2017 in Kürze

Datum
Freitag, 12. bis Sonntag, 21. Mai 2017

Ort
Messe Basel

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10 – 19 Uhr
Öffnungszeiten Bereich Degustation:
Sonntag bis Mittwoch, 11 bis 20 Uhr
Donnerstag bis Samstag, 11 bis 21 Uhr
Rundhof / Messeplatz eine Stunde länger geöffnet Internet www.muba.ch Facebook www.facebook.com/muba

Medienkontakt

Sabrina Oberländer
muba
Head Communications Sabrina Oberländer
+41 58 206 22 79

Downloads

Veröffentlicht unter: